142
Sonnenuntergang_Hafen_Fehmarnsundbruecke_5_Tourismus-Service_Fehmarn_Svenja_Lenz
11.11736267805154.509288686341
180097
10.9513044357354.143063020319
184647
10.9513044357354.143063020319
184648
10.9513044357354.143063020319
184649
10.9513044357354.143063020319
184650
10.9513044357354.143063020319
184652
10.9513044357354.143063020319
184653
10.9513044357354.143063020319
184654
10.9513044357354.143063020319
184655
10.9513044357354.143063020319
184656
10.9513044357354.143063020319
184657
10.77493014599854.004010042905
85547
10.967953954.1492902
165545
10.96218052911454.146025585942
165546
10.86166355239354.088263673064
72400
10.8620256506154.087753160605
72486
10.9627773589354.14823528717
157037
10.77422874834154.004018713164
85555
10.77488857175854.004023442396
85566
10.9508554.15504
109695
11.09272658824954.44720533621
175608
10.86167428122954.087923856533
72461
10.870135045354.08952696952
2183
11.0981982946454.440075884043
175626
10.86899778867754.089600121876
37355
10.86241457091754.087958467603
72425
11.19601845741354.445421139966
175580
10.86238238440954.087539986363
72483
10.87010419989654.089871492394
59748
10.96461228283854.146478451697
72699
10.86211952792554.088074886446
72423
10.86252722369554.087923856533
72450
10.86170646773754.088203890728
72421
11.24131560325654.492171334354
175615
10.957031554.1455521
179420
10.77495026256654.004149555047
85655
10.86940682555254.090360741422
52690
10.857158254.0903544
139753
11.19535326957754.433797008007
175577
10.8541354.09494
2145
11.19770288467454.411331813673
175589
10.96462032946554.146462741592
72695
10.77445137168954.004067581867
85613
10.86163673030254.088299857068
72429
10.77458011772254.004053394185
85646
11.09164297580754.44748605931
175599
10.85812445641454.089447659644
94371
10.95533674074354.051482510217
193586
10.85719038650854.09036698511
139755
10.87147749091154.089526969519
2180
10.86241993533554.087923856533
72432
10.86210209356654.088052074671
72453
11.06108268266454.193944796552
179417
10.857158254.0903544
139720
10.87187043453254.089510451228
2184
11.09827339649254.439972933836
175627
10.9627773589354.14823528717
157048
11.06082787280854.193955781011
179390
10.86159381495854.087898684827
72475
11.27853125333854.434623066676
175596
10.86281153785154.087691017673
72442
10.94831254.1383778
192067
11.06083591943554.193947934969
179387
10.86951545501754.089488426828
57720
10.86169037448354.088235355126
72437
10.77454591955754.003907970166
85596
10.77438163425454.003895752948
85598
10.9636954.14633
2161
10.86976691211254.090089767392
37245
10.77465790178354.003909940684
85551
10.77436017658254.003960385928
85651
10.86910373593354.089734627485
59745
10.86956440533254.089851041344
59750
10.96460490676354.14647727344
72693
11.0704803466854.484898573472
175617
10.85880305529554.089392598541
69618
10.77473032142654.004088075177
85649
10.8541354.094839330112
2139
10.85407903802954.094825173389
2113
10.9578354.15443
41340
10.87131253505754.089420780386
2177
10.8616420947254.08821962293
72444
10.86248430835154.087879806038
72446
10.95807676322954.154555656488
2129
10.77466997172454.004097533625
85648
10.86931965375954.089749572526
23655
10.86998752380454.090315906945
34837
10.86127194987654.088065447092
72464
10.85871856571154.089326328472
139451
10.96404399021354.147857268642
15128
10.95782530613454.154399763851
2128
10.86206588374554.088103204493
72430
10.77503609325454.004144825829
85563
10.86232203470654.087537626495
72463
10.96370743435954.146312718822
2106
10.957031554.1455521
179418
10.77491807605754.003996643409
85546
10.77481615211554.003955656689
85550
10.8587159216454.089341579085
169676
10.948191254.140027
156950
10.8534854.09478
98296
11.09159469604554.447361293725
175597
11.06108268266454.193929104462
179415
10.86282763110554.087650113414
72434
10.86204174386454.088081179347
72445
10.85842754603354.089288768832
82494
10.8710992994454.089812498954
59893
10.86122903453254.088056007737
72460
11.0610129452354.194029533732
179414
11.06084128385354.193957350219
179388
11.06107195382854.193944796552
179416
10.77467667724654.003984032115
85641
10.87066075826654.089792047875
59747
10.95035154.1437796
157021
10.9627773589354.14823528717
157035
10.863703654.0906237
192315
10.77475714351754.003984032115
85626
10.85415145767254.09494
2154
10.86977831150154.089814072113
59751
10.8541354.09494
83357
10.86170378552854.088207823779
72428
10.86285981761354.087691017673
72443
10.86236092673654.087528973642
72459
10.96401314480954.147842737279
15125
10.9627773589354.14823528717
157032
10.86203369723754.088071739995
72415
10.96408422334854.147855304945
15126
11.09293580055254.447064973938
176905
10.95533674074354.051482510217
193591
10.86291077958454.087678431752
72451
10.86208734141754.088065447092
72431
10.763709554.0156881
176067
11.198722124154.410779235733
175590
10.86960933233354.089672487521
23656
10.774767201854.004071128787
85654
10.86911312366554.08982193791
58094
10.95533674074354.051482510217
193587
10.86197737084754.087717762744
72469
11.20108246803354.410676211904
175583
10.87062052513154.090124376655
2173
10.86156967507754.08792071007
72457
11.09208285808654.446684433803
175606
10.96399571045154.147862374255
15127
10.86906752611254.089480560968
52693
10.86167428122954.087933295918
72467
11.06895685195954.481358321183
175619
10.86247894393354.087955321143
72441
10.86232605801954.087491215718
72478
10.85719306871754.090363838833
139754
10.95533674074354.051482510217
193590
10.95198314847954.143064989927
156923
10.86236897336354.087535266626
72487
10.9627773589354.14823528717
157031
10.86240119510654.090514379171
81523
10.77432396676154.004032900858
85645
10.87023696924254.090232530418
4144
10.95533674074354.051482510217
193592
11.09163761138954.447489178445
175601
10.9627773589354.14823528717
157040
10.95568180084254.143075589435
156925
10.9627773589354.14823528717
157038
10.86953825379454.090011503155
59749
10.9533272589354.145399179364
2172
10.77438431646354.004062852641
85557
10.77470618154554.004111721292
85636
10.969107754.1498739
175794
10.85858847857454.089249439329
79693
10.95035154.1437796
157009
10.85754526256654.089540210151
171345
10.95776562698454.154177115162
2133
10.8706795337354.089559219499
55477
10.7742582526454.003979302878
85602
10.85699522495354.089926825586
161095
10.77470450516554.004173201126
85561
10.95777367361154.154189680904
2131
10.90778827667254.132638767131
185703
10.8615884505454.087942735302
72466
11.1977136135154.411369276315
175588
10.87049714351754.089999704514
41192
10.77458011772254.004084922361
85614
10.87041667724654.089513597569
49039
10.9627773589354.14823528717
157042
11.15028142929154.497548730799
175593
10.77497708465654.004102262848
85564
10.77478396560754.004152707858
85650
10.86289200412154.087697310633
72417
10.77429043914854.004036053679
85556
10.94819307327354.139977186793
156927
10.9627773589354.14823528717
157036
11.06083591943554.193963627051
179386
10.77492880489454.004072311094
85624
10.77440040971854.004037630089
85612
11.09342932701154.447018186407
175609
10.856944154.0899254
163201
10.77486845519154.004192906182
85562
11.06837749481254.459237272905
175594
10.87044081712754.090158592604
2182
11.08874350786254.446406824424
175612
10.87178996826254.089770023625
2181
11.20135605335254.410744894486
175584
10.82127323439354.091840671527
190041
10.77436554154.003996643409
85630
10.857158254.0903544
139724
10.95533674074354.051482510217
193585
10.85792728836154.089510086474
63127
11.09663724899354.447161667999
175616
11.0982371866754.4401063011
175628
10.77470484044154.004143249423
85620
10.77425691153554.003979302878
85629
10.77458347048354.004098321829
85647
10.86207221593954.088060778117
72449
10.85841145277954.08929348837
82493
10.86968445931654.090374361926
52398
10.86198944078854.087690231053
72468
10.8612612210454.088052861284
72480
11.19538009166754.433790767651
175578
10.7749516036754.004093592605
85623
11.09183609485654.446802963077
175607
10.857158254.0903544
139725
10.8541354.09494
2120
11.10748410224954.428823143148
175573
10.86932501817754.090232530418
52691
11.19798183441254.441946101072
175581
11.09209358692254.446721864137
175598
10.86208734141754.088081179347
72438
10.77491539384854.004032900858
85639
10.87118513012954.089947003874
9552
10.86991242195154.089641024212
23657
10.85822772146154.089381586311
95953
11.19775652885454.411325569896
175585
11.19499921798754.444179642869
175579
10.77479469444354.004018713164
85640
11.16186857223554.408481430652
175629
10.77456134225854.004077040319
85634
10.9627773589354.14823528717
157041
10.96460960062954.146503587853
72692
10.77477323677154.003961962341
85567
10.85906243995154.090567629888
163284
10.87174705291754.089439658474
41809
10.90778827667254.132638767131
185702
10.95533674074354.051482510217
193589
10.77420863177354.003993490586
85554
11.10778450965954.428314489312
175575
10.96461228283854.146465883614
72700
10.948191254.140027
156949
10.86991376305654.089968241454
49754
10.90778827667254.132638767131
185704
10.77428105141654.004009254699
85611
11.0920721292554.446690672194
175610
10.9627773589354.14823528717
157055
10.85738433002554.08943166129
161930
10.95035154.1437796
157008
10.87104699636554.089572591434
2174
10.77452647354154.004099110032
85558
10.86237701999154.087519534164
72479
10.86198005305654.087741361321
72477
10.86929216111754.089587143241
35544
10.85890497923754.089471257238
65745
10.9627773589354.14823528717
157057
10.77439236309154.004006101877
85631
10.85866089821754.089291915191
59624
10.77493752207354.004029353935
85565
10.948191254.140027
156947
10.84732938465654.118221076659
109501
10.9627773589354.14823528717
157051
10.858678954.0890127
153119
10.87135545040154.089891156855
2185
10.86162600146654.088257380191
72420
10.86243066417154.087945881763
72454
10.87157941485454.089641810795
2176
10.86276594029854.087700457112
72447
10.95490612210754.145707008184
2135
10.85800643921754.089479123099
82492
10.95154019021354.140852809496
169235
10.95331116567654.145400750415
2171
10.95035154.1437796
157024
10.86125049220454.088030836111
72484
11.11767649650654.417712456682
175623
10.86210172023854.088073363922
72422
10.948191254.140027
156948
10.77485906745954.004147978641
85637
11.09249591827454.447361293725
175604
11.19974136352554.410576309762
175591
10.77441382076354.004015560343
85632
10.948191254.140027
156928
11.09208285808654.447139833876
175602
10.85685648024154.089884715017
162143
10.86163136588454.087901831291
72481
10.95533674074354.051482510217
193584
10.86202833281954.087719335983
72476
11.09165370464354.447451748812
175600
10.86994997287854.090202640679
10355
10.8616420947254.087892391898
72485
10.86275521146254.087697310633
72427
11.07627391815254.480016622607
175620
10.86201760398354.087703603591
72482
11.19661927223254.410170454806
175587
10.90778827667254.132638767131
185705
10.77454793121354.004119603327
85559
10.77483760978754.004025018807
85625
10.86172792540954.088229062248
72448
10.86119953023354.088081179347
72473
10.86258086787654.087879806038
72433
11.09344005584754.447011948066
176904
10.87041667724654.089814072113
59746
10.9627773589354.14823528717
157033
10.87026647354154.090063417138
30369
10.9627773589354.14823528717
157053
10.86237165557254.087927002995
72424
10.849002354.0920663
164752
10.957031554.1455521
179419
10.86924991632554.09007836206
52692
10.77463107969354.003928857658
85627
10.86155626403254.087898684827
72474
10.856944154.0899254
162461
10.86201760398354.087697310633
72462
11.10778987407754.428298886334
175574
10.8541354.09494
2144
10.8612075768654.088082752572
72465
10.77497708465654.004040782908
85545
10.86170110331954.088200744287
72452
10.77441382076354.003916246343
85628
10.77448355819754.003889447286
85552
11.2034857273154.410357772977
175586
10.9578354.15443
2165
10.95533674074354.051482510217
193588
10.87207025910454.08967878018
2169
10.95492959143654.145712506822
2105
10.86192372666754.087728775415
72458
10.87082705522554.090070496312
2178
10.9627773589354.14823528717
157044
10.8707868220954.089688219166
59744
10.86284908877754.087709896548
72455
11.09250128269254.447342578855
175605
10.95488399388354.145630027178
2166
11.11721515655554.509478665845
175625
10.86945912862854.090468501285
52689
10.86174267755954.08822040954
72436
10.77500390674654.004121179734
85622
10.86174938308154.088260526627
72413
10.9645532742454.146487877757
72694
11.09206676483254.447155429679
175603
10.77503609325454.004151131453
85638
11.2405431270654.492311541968
175613
10.8541354.09494
2141
10.96399973376454.147864730691
15124
10.77443259622654.003919399172
85643
10.77427434589454.003991125968
85644
10.87018064285354.089695298404
2188
10.86919358993554.089965095146
10235
10.77468204166454.004018713164
85653
10.8457554.11847
178262
11.07604861259554.481205609744
175621
11.194527149254.411974917604
175592
10.85676193237354.089949607684
162186
10.95533674074354.051482510217
193467
10.86284506546454.087691017673
72435
10.77487247850454.004167683709
85621
10.86246285067954.087906550987
72416
10.77453183795954.003999796232
85652
10.95568180084254.143063020319
156926
10.9627773589354.14823528717
157039
10.86229286568354.087536249904
72471
10.77462571527554.004111721292
85635
10.86287054644954.087691017673
72426
10.96459082516654.146465883614
72698
12.0829837805354.177333927823
174650
10.86206051932754.088087472247
72414
10.86237165557254.087486495976
72470
10.77465387846954.004157437075
85560
10.95490746321254.145638667911
2103
10.8541354.09494
2117
10.95035154.1437796
157027
10.77437090541854.003886294455
85553
10.96464446934654.146476880687
72697
10.948191254.140027
156930
10.8541354.09494
2137
11.24021053314254.492962722139
175614
10.86206320153654.088052861284
72439
10.96460289510754.146474131419
72701
10.77449965145154.004028171628
85633
10.96406813009454.147847450154
15129
10.8582183337354.089392598541
92489
10.85897203446354.089498001161
69782
10.86123976336854.088030836111
72456
10.77463644411154.004146402235
85618
10.86125585662254.088040275473
72472
11.06919288635354.458962866894
175595
10.8579299705754.089524245011
57908
10.95158846997554.140980078416
162716
10.96463910492854.146481593717
72696
10.77460157539454.00410699207
85617
10.948191254.140027
157007
10.96267543498854.148191300727
157034
10.85388695700854.09435717494
2152
11.06083055501754.193954211803
179389
10.96974807990154.14994781384
190083
10.86428284645154.090333455561
190089

Urlaub auf der Sonneninsel Fehmarn

Mitten in der Ostsee und nur über eine Brücke verbunden

Fehrmarn ist einzigartig - Durch die Insellage gibt es rundherum unterschiedliche Küstenabschnitte. Während die Kleinen an den breiten Sandstränden im Süden der Insel buddeln oder planschen und Sie sich einfach nur erholen können, eröffnet die schroffe Steilküste im Osten teils atemberaubende Ausblicke auf die raue See.

Für Wassersportler gibt es auf der Insel knapp 20 Spots mit unterschiedlichen Bedingungen. Genauere Infos gibt es hier bei Windsport Fehmarn.

Im Binnenland ist das Bild wieder ganz anders: Verträumte Dörfer, kleine Seen und viele Felder und natürlich Burg als "Inselmetropole".

Wer es genauer wissen möchte, kann sich hier intensiv über Fehmarn informieren.

Unsere Unterkünfte sind über die ganze Insel verteilt, so dass hier jeder Gast fündig wird! 

Direkt zu den Unterkünften  

Segeln, Surfen, Kiten und Tauchen

Auf Fehmarn haben Wassersportler beste Bedingungen: Ob Anfänger oder Profi - je nach Wind und Wetter können Sie an bis zu 20 unterschiedlichen Spots ihrem Hobby nachgehen. Verschiedene Surfschulen bieten Kurse und Material, um sich auf dem Wasser zu vergnügen: Kitesurfen, windsurfen, Stand-up-Paddling, wingfoilen, surfen oder wakeboarden sind auf der Insel möglich! 

Segeln 

Lernen Sie Segeln auf Fehmarn. Hier weht in der Regel ein konstanter Wind aus (oftmals) der richtigen Richtung. Segelfans werden auf Fehmarn voll auf ihre Kosten kommen und die Ostsee auf eine ganz bestimmte Art kennenlernen. Wenn Sie schon einen Segelschein haben, chartern Sie sich ein Boot und los gehts. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

 

Segelschulen 

Windsurfing- und Segelschule Charchulla 

Strukkamphuk, 23769 Fehmarn 

Tel.: 0160 - 1789055 

http://www.surfschule-charchulla.de/ 

 

Windsurfing-, Kitesurfing, SUP- und Segelschule Charchulla 

Am Yachthafen 2, 23769 Fehmarn 

Tel.: 04371 3400

https://wassersport-charchulla.de/ 

 

Segelschule Orth auf Fehmarn 

Am Hafen 2c, 23769 Fehmarn 

Tel.: +49 175 4067999

https://www.segelschuleorthauffehmarn.de/ 

 

Yachtcharter REAL Sailing - Burgstaaken

Burgstaaken 50, 23769 Fehmarn

Tel. 04371-87825

https://real-sailing.de/ 

 

Surfen 

Fehmarn - der Lieblingsort von Surfern, Kitern und solchen, die es gerne ausprobieren möchten. Bei idealen Voraussetzungen findet hier jeder sein Revier - egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi. Auch fürs Wellenreiten gibt es einen beliebten Spot! Bei Ostwind Windstärke 6 - 8 und mehr an der Ostküste von Fehmarn, in Marienleuchte,  ist ein Spektakel an Wellen zu bestaunen, was Wellenreiterherzen höher schlägen lässt - probieren Sie’s (mit Vorsicht) aus. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

Surfschulen 

Windsurfing-, Kitesurfing, SUP- und Segelschule Charchulla 

Am Yachthafen 2, 23769 Fehmarn 

Tel.: 04371 - 3400

https://wassersport-charchulla.de/ 

 

Kiteboarding Fehmarn GmbH

Gold 1a, 23769 Fehmarn

Tel.: 0162 - 7629723

https://www.kiteboardingfehmarn.de/ 

 

Kitecoach - Kiteschule auf Fehmarn

Hauptstrasse 44, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 864149

https://kitecoach.de/ 

 

Surfspot Fehmarn 

Königstraße 10,23769 Fehmarn

Tel: 0176 - 47071562

https://surfspot-fehmarn.de/  

 

Kiteschule Boardflash

Am Seglerhafen 2, 23769 Fehmarn/Lemkenhafen

Tel.: 04372 - 8068638

https://boardflash.de/ 

 

Windgeister Fehmarn 

Am Hafen 2, 23769 Fehmarn/Orth

Tel.: 04372 - 1806

https://windgeister.de/ 

 

Reviere und Surfspots auf Fehmarn 

Hier finden Sie eine kurze Übersicht der Surf- und Kitereviere auf Fehmarn. Noch mehr Informationen zu den jeweiligen Spots finden Sie im Spotguide.

1. Orth: Geeignet für Surfer und Kiter. Gute Spots an der östlichen und westlichen Seite mit großem stehtiefem Bereich und daher auch sehr gut für Einsteiger geeignet. Ausreichend Abstand halten von der Halbinsel Spitzenorth.

2. Gollendorf: Geeignet für Kiter. Guter Spot mit großem stehtiefem Bereich, daher sehr gute Bedingungen für Anfänger.

3. Lemkenhafen: Geeignet für Surfer. Stehtiefes Wasser, daher fast perfekte Bedingungen für Anfänger und Slalom.

4. Gold: Geeignet für Surfer und Kiter. Flaches Wasser, daher sehr gute Anfänger- und Slalombedingungen.

5. Strukkamp: Geeignet für Surfer. Topspot für Slalomfahrer.

6. Hünengrab: Geeignet für Surfer und Kiter. Ähnliche Bedingungen wie in Strukkamp. Kleiner Stehbereich, dann wirds schnell tief.

7. Fehmarnsund/ Miramar: Geeignet für Surfer. Bedingungen wie Südstrand und Meeschendorf, aber auch starke Strömung.

8. Wulfen: Geeignet für Surfer und Kiter. Fast überall stehtiefes Wasser, sehr gut geeignet für Anfänger. Achtung Kiter: Kiten ist nur am Abend geduldet oder nach Absprache mit der Surfschule.

9. Meeschendorf: Geeignet für Surfer und Kiter. Gut bei SO-SW-Winden. Ost und West leicht ablandig und oft böig. Meist kleinere Wellen, Brandungseinsteiger-Revier. Kein Stehrevier.

10. Gahlendorf: Geeignet für Wellenreiter. Der Surf ist schon ab ein paar BFT aus Ost o.k. für Longboarder. Ab 5-6 BFT geeignet für Shortboarder.

11. Presen: Geeignet für Surfer und Kiter. Gutes Brandungsrevier, meist steinig. Achtung Kiter: Presen ist der einzige Spot auf Fehmarn, der bei Nordwind funktioniert. Nur für fortgeschrittene Kiter.

12. Grüner Brink einschl. östlich der Mole: Geeignet für Surfer und Kiter. Super Wellen bei Ostwinden, sehr gut geeignet für Welleneinsteiger. Hier gibts Welle, Flachwasser und Stehrevier an einem Spot. Bitte westlich der Fluchtlinie NSG-Schild im Meer und Versorgungsgebäude nicht surfen und kiten.

Achtung: Badestrände und Naturschutzgebiet. Sperrung zu bestimmten Brutzeiten. Bitte die Beschilderung diesbezüglich beachten. Kites nur am Strand aufbauen.

13. Teichhof: Geeignet für Surfer und Kiter. Perfekte Windrichtung ist Nordwest, aber auch NNW und östliche Richtungen funktionieren gut. Für Fortgeschrittene Kiter zu empfehlen.

14. Altenteil: Geeignet für Surfer, Kiter und Wellenreiter. Super Spot bei West bis Nordwest, aber auch bei östlichen Winden noch gut. Starker Wellengang. Bedingt geeignet für fortgeschrittene Kiter.

Achtung: Der Markelsdorfer Huk gilt als sensibler Bereich.

15. Westermarkelsdorf: Geeignet für Surfer und Wellenreiter. Hohe Brandung, Strömung und Steine am Strand. Beste Bedingungen bei SW-Wind - Süd und Nord funktionieren auch. Große Wellen und Strömung nach rechts.

16. Bojendorf: Geeignet für Surfer und Kiter. Gute Brandung und Wellen bei SW, auch geeignet für Welleneinsteiger und Brandungssurfer. Beste Richtungen sind S-N.

17. Püttsee: Geeignet für Surfer und Kiter. Die Bedingungen sind für Welleneinsteiger und Brandungssurfer geeignet. Beste Richtungen sind S-N. Nur für fortgeschrittene Kiter geeignet, da kein Stehrevier ist.

Achtung: Kiten und surfen vom Parkplatz aus nur nach Süden, Kites nicht auf den Deichen aufbauen.

 

Tauchen 

Generell kann das ganze Jahr über auf Fehmarn getaucht werden, die beste Tauchzeit ist jedoch ab etwa Mai bis Oktober, da dann die Wassertemperatur etwa 14 Grad erreicht.  Bis ca. 10 Meter dringt das Sonnenlicht in die Unterwasserwelt vor. Die Wasserqualität ist um Fehmarns Küsten hervorragend. Am besten tauchen Sie unter fachkundiger Anleitung, die Ihnen Tips geben, wo Sie sich  auf Seenadeln, Seegraswiesen, Krabben, Klippenbarsche, Stichlinge, Aalmuttern, Schwimmgrundeln, Fleckengrundeln, Sandgarnelen, Ostseegarnelen, Seesterne und Plattfische freuen können.
 

Tauchplätze auf Fehmarn

Ostküste
Die vielleicht schönsten Tauchplätze Deutschlands sind an der Ostküste Fehmarns zu finden.
Bei Tauchtiefen bis 10 Meter können Sie die am Grund die mit Miesmuscheln bewachsenen Findlinge entdecken.

Westküste
Das Wasser an der Westküste ist flacher, aber meistens ist die Sicht besser, als an der Ostküste. Die Wassertiefe beträgt hier ca. 4 - 5 Meter. Der Grund ist sandig und mit Gräben durchzogen. Das mögen die Plattfische am liebsten, die man hier deswegen auch öfter antrifft.

Südküste
Es dauert schon einige Zeit, bis man  2 - 3 m Wassertiefe erreicht hat. Der sandig-lehmige Grund ist mit kleineren Gräben durchzogen und mit Muscheln bewachsen. An einigen Stellen gibt es große Seegraswiesen. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.
 

Tauchen Südstrand

Campingplatz Südstrand, 23769 Fehmarn / OT Meeschendorf

Tel.: +49 (0)4371 – 88 59 909

Mobil: +49 (0) 157 – 59 19 50 23

http://www.tauchen-suedstrand.de/ 

 

Atlantis Tauchbasis Fehmarn

Wulfener Hals Weg 100, 23769 Fehmarn

Tel.: 0173 - 2569289

https://www.ostseebasis-fehmarn.de/ 

Jeder Tag ist anders!

Ob Adventure Golf in Meeschendorf. Farmworld Fehmarn, das Meereszentrum, die Kartbahn oder das U-Boot in Burgstaaken, das Dunkel-Experiment, der Schmetterlingspark, die Galileo Wissenswelt, das Mühlenmuseum oder Silo Climbing. Auch das Fehmare-Schwimmbad mit Sauna und Meerblick ist ein Highlight der Insel. Auf Fehmarn gibt es keine Langeweile!

 

Freizeitspaß und Schietwetterprogramm 

Auf der Sonneninsel können Sie auch ohne Sonne viel unternehmen. Wie wäre es mit einem heißen Saunagang oder einem Besuch im Museum? Für Jung und Alt hält Fehmarn viele Überraschungen bereit - da finden Sie Ihr Schietwetterprogramm. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

 

Hotel Escape Fehmarn

Osterstraße 35b, 23769 Fehmarn 

Tel.:  04371/ 502159

http://www.fliehwenndukannst.jetzt/ 

 

FehMare Schwimmbad

Zur Strandpromenade 6, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 / 889960

https://www.fehmare.de/ 

 

Museum Dunkelexperiment 

Hafenstraße 71, 23769 Burgstaaken

https://www.dunkelexperiment.de/ 

 

U-Boot-Museum Fehmarn 

Burgstaaken 89, 23769 Fehmarn/OT Burg

Tel.: 04371/889 10 55

https://www.ostsee-u-boot.de/ 

 

Schmetterlingspark Fehmarn

Mummendorfer Weg 11a, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 3320

https://www.schmetterlingspark-fehmarn.de/ 

 

Meereszentrum Fehmarn 

Bäderstraße 6a, 23775 Großenbrode / OT Klaustorf

Tel.: 04371 - 4416

https://mega-meereswelten.de/  

 

Galileo-Wissenswelt Fehmarn

Mummendorferweg 11 b, 23769 Burg 

https://www.galileo-fehmarn.de/ 

 

 

Für alle, die es sportlich mögen

Auch als Nicht-Wassersportler bietet Fehmarn die Möglichkeit, aktiv im Urlaub zu sein! Herrliche Radrouten, schöne Wanderwege oder auch der Golfplatz auf Fehmarn bieten sich an. Als Ausflugsziel beliebt ist auch Adventure Golf in Meeschendorf oder der Golfplatz am Wulfener Hals.

 

Klettern
Auch das Klettern ist auf Fehmarn einmalig, obwohl der höchste Berg der Insel nicht einmal 30 Meter hoch ist. Wie das geht? Probieren Sie es aus und klettern an dem ehemaligen Getreidespeicher in Burgstaaken hoch. Es erwarten Sie unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zwischen 5 und 40 Metern. Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der Homepage.

Silo Climbing Fehmarn
Burgstaaken 50, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 503102

Mobil: +49 176 30171852

https://www.siloclimbing.com/ 

 

Reiten 

Reiter und solche, die es werden möchten, haben hier ihr Paradies gefunden. Ob Ponyreiten für Kinder, Reiten für Fortgeschrittene oder Ausritte am Strand - für jeden gibt es auf Fehmarn das passende Angebot. Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

Sunset Farm Fehmarn 

Wallnau 2, 23769 Fehmarn

Tel.: 0152 - 53 985 111

https://sunset-farm.de/pferde-ponys/ 
 

Ponybande Fehmarn 

Westermarkelsdorf 4a, 23769 Fehmarn

Tel.:  0179 - 464 828 0

https://www.ponybande-fehmarn.de/ 

 

Golfen 

Golfen auf Fehmarn heißt: Sport im gesunden Meeresklima auf der Ostseeinsel mit den meisten Sonnentagen Deutschlands. Es gibt viele Golfanlagen in Deutschland, aber kaum eine Anlage, die mit ihrer Landschaft den Besucher so sehr in ihren Bann zieht wie diese. Der Blick übers Wasser, die klare Seeluft, die atemberaubenden Sonnenauf- und -untergänge verbinden Sport und Natur in Perfektion. Ob Anfänger oder versierter Golfer, der anspruchsvolle Platz fordert beide gleichermaßen. Die 18-Loch Anlage (Par 72) des Golfpark Fehmarn garantiert mit ihren abwechslungsreichen Spielbahnen Golfern mit unterschiedlichsten Ansprüchen Spielfreude, Erfolgserlebnisse und Herausforderungen in  einer faszinierenden und einzigartigen Landschaft. Durch die klimatischen Verhältnisse ist die Anlage  ganzjährig bespielbar. Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der Homepage.
 

Golfclub Fehmarn e.V.

Wulfen Am Golfplatz, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 69 69

https://www.golfclub-fehmarn.de/ 

 

Tennis 

Auf Fehmarn können Sie selbstverständlich auch die Ostseebrise auf dem Tennisplatz genießen. Oftmals braucht es ein paar Matches, um die Norddeutschen Windverhältnisse einschätzen zu können. Reservieren Sie sich einen Platz und auf geht’s zum nächsten Match. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der Homepage.

Fehmarnscher Tennisclub Burgtiefe

Burgtiefe, 23769 Fehmarn 

Clubhaus–Tel.: 04371 / 9822

https://www.fehmarnscher-tennisclub-burgtiefe.de/ 

 

Wundervolle Radstrecken entdecken

Fahrradtouren

Fehmarn erkunden Sie am besten mit dem Fahrrad. Vielerorts können Sie Fahrräder mieten. 78 km Küste und viele kleine Ortschaften gibt es zu entdecken. Wir möchten, dass Sie die ganze Insel kennenlernen. Nur die Windrichtung können wir nicht berücksichtigen, übrigens kommt der Wind sowieso immer von vorn. Vielleicht ist es bei Ihnen ja anders. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie die Tour. Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

Fahrradvermietungen

Sunny Bike 

Burg:
Gertrudenthaler Str. 3, Burg

Tel.: +49 4371 8839 840

https://sunny.bike/  
 

Meeschendorf:
Meeschendorf 23, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 8839 850

https://sunny.bike/
 

Connys Fahrradladen 

Süderstraße 24, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 1303

https://www.fehmarn-fahrrad.de/ 


Bikehof Fehmarn 

Meisterstraße 29, 23769 Fehmarn 

Tel.: 04371 / 50 19 78

https://www.bikehof-fehmarn.de/ 

 

2 Rad Fehmarn 

Kirchblick 4, 23769 Fehmarn

Tel.: +49 151 4129 5931

https://2rad-fehmarn.de/

 

Ride.SOLTIG 

Burgstaaken 50, 23769 Fehmarn

Tel.: +49 176 30171852

https://www.ride-soltig.de/ 

 

Das Inselschutzkonzept macht's möglich

Natur & Umwelt

Dem Naturfreund hat Fehmarn viel zu bieten. Unterschiedlichste Landschaften, feine Sandstrände und Steilküsten wechseln sich ab. Neben einer angenehmen Meeresbrise, heimischen Wildtieren und -Vögeln sowie Schafen, bietet die Westküste Fehmarns am Abend wundervolle Sonnenuntergänge, die zum Bestaunen einladen.  Auch wenn Fehmarn vom Tourismus lebt, ist nicht der Ausbau der Bettenkapazitäten oberstes Gebot, sondern der Erhalt der ökologischen Strukturen. Das Schlüsselwort heißt integriertes Inselschutzkonzept. Es bedeutet, dass auf Fehmarn nur gebaut werden darf, was der Landschaft nicht schadet und den Inselcharakter erhält. Auf Fehmarn soll Erholung in heiler, intakter Natur erlebt werden. Viele, auch freiwillige, Helfer sind damit beschäftigt, die Küstenstreifen und Deichanlagen zu pflegen. Bitte beachten Sie die Hinweisschilder und helfen Sie gerne mit, die geschützten Bereiche zu erhalten. Das Landschaftsbild von Fehmarn ist geprägt durch viele Windräder, die einzeln oder in Windparks gruppiert, überall auf der Insel zu finden sind. Bereits heute produzieren die Windräder auf Fehmarn mehr Strom, als die ganze Insel verbraucht.

Naturschutzgebiete

Wallnau 

An der Westküste Fehmarns liegt das NABU Wasservogelreservat Wallnau. Es ist das größte NABU Zentrum in Deutschland und befindet sich am Rande des 297 ha großen Naturschutzgebietes Wallnau. Wallnau ist wegen seiner günstigen Lage an der Fluglinie für Zugvögel ein begehrter Rastplatz und wird ebenso gern als Nistplatz im Sommer von seltenen Vogelarten genutzt. Das Naturschutzgebiet kann jederzeit vom Deich aus eingesehen werden. Von März bis Oktober ist das Informationszentrum des NABU geöffnet und es gibt auch Führungen durch das Areal.

Grüner Brink 

Der Grüne Brink ist ein an der Nordküste Fehmarns gelegenes 134 ha großes Naturschutzgebiet, das bereits seit dem Jahr 1938 unter Schutz gestellt ist. Es besteht aus einem 2,5 km langen und bis zu 180 Meter breiten Landstreifen zwischen dem 1872 erbauten Deich und der Ostsee. Der Deichbau wiederum schuf den Grünen Brink erst. Durch veränderte Strömungsverhältnisse bildeten sich Nehrungshaken, die später abgeschlossene, kleine, langsam verlandete Binnenseen schufen. Nur bei starkem Hochwasser fließt jetzt noch salziges Ostseewasser in die kleinen Strandseen. Der Grüne Brink ist Brutplatz für eine Reihe von seltenen Wasservögeln. Im Laufe eines Jahres werden bis zu 170 Vogelarten gezählt.

Krummsteert-Sulsdorfer Wiek

Das Naturschutzgebiet Krummsteert-Sulsdorfer Wiek liegt an der Süd-Westspitze Fehmarns. Der Nehrungshaken Krummsteert (niederdeutsch für krummer Schwanz) ist eine der naturräumlichen Erscheinungen in Deutschland, die aufgrund ihrer Dynamik unter Prozessschutz steht und nicht betreten werden darf. Es handelt sich um vier unterschiedliche Ökosysteme: Eine Nehrungshalbinsel, den Teil einer Flachwasserbucht, um Salzwiesen mit Brackwasserteichen sowie eine eingedeichte einstige Meeresbucht. In allen vier Biotopen ist die ursprüngliche Küstenflora gut vertreten. Der Fußweg von Orth zum Leuchtturm Flügge führt vorbei an der Sulsdorfer Wiek, dem Rammskamp genannten Schilfbereich und den Flügger Teichen. Informationstafeln informieren über die dort brütenden und durchziehenden Vögel. Von der Besucherplattform des Leuchtturm Flügge kann man den gesamten Nehrungshaken überblicken.

Wasserqualität

Auch in 2022 war die Badewasserqualität auf Fehmarn hervorragend. Überall können Sie unbeschwert und ohne Bedenken in die Fluten springen. Dieses wird vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein bestätigt. An sechs unterschiedlichen Standorten auf Fehmarn werden monatlich Wasserproben entnommen und analysiert. Weitere Informationen finden Sie beim Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein.  

Wanderungen 

Viele interessante Themen werden bei Wanderungen unter fachkundiger Führung angeboten. Für alle Steinliebhaber oder die, die es noch werden wollen, bietet die Geschäftsstelle des Umweltrats regelmäßig geologische Strandwanderungen an. Nach einer kurzen Einführung sind die Besucher gefragt. Mit Zitronensäure können Sie Ihre Steine selber austesten. "Schäumt es, dann ist es Kalkstein". Auch Fossilien findet man an den Stränden von Fehmarn: zum Beispiel Donnerkeile, das sind etwa 70 Mio Jahre alte Innenteile von Tintenfischen. Die Führung durch das Wasservogelreservat Wallnau wird durch den Nabu Naturschutzbund geleitet. Dort können Sie bei einem Rundgang zahlreiche Meeresvögel beobachten. Weitere aktuelle Führungen finden Sie hier. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

Geologische Strandwanderung

Strandparkplatz Presen, 23769 Fehmarn

Tel. 04371 - 5 06 654

https://www.fehmarn.de/event/geologischer-bestimmungskurs 

Führung durch das Wasservogelreservat NABU

Wallnau 4, 23769 Fehmarn

Tel.: 04372 - 1002

www.NABU-Wallnau.de 

Fehmarn mit dem besten Freund

Fehmarn bietet ganzjährig perfekte Bedingungen für einen Urlaub mit Ihrem geliebten Vierbeiner! Die Hundestrände in Bojendorf, Meeschendorf und am Grünen Brink sind ganzjährig für Hunde geöffnet. Aber auch sonst ist Fehmarn hundefreundlich! In vielen Unterkünften bei Urlando sind Hunde herzlich willkommen. Sie können sogar ein "Hundepaket" dazubuchen! 

 

Hundestrände in Meeschendorf/ Süden, Südwesten Fehmarn

In Meeschendorf gibt es zwei Hundestrände, die Sie in Richtung Osten oder Westen erkunden können. Die Strände sind feinsandig und recht flach, sodass Ihr Hund problemlos toben kann. Parkplätze, WCs und ein Kiosk sind in der Nähe.

Hundestrand Grüner Brink / Norden, Nordwesten Fehmarn

Der flache, sandige Strand befindet sich in der Nähe eines Naturschutzgebietes, weswegen eine Anleinpflicht besteht. Der Parkplatz bei Niobe Denkmal, ein WC und ein Kiosk sind nahegelegen.

Hundestrand in Bojendorf 

Der flache Sandstrand lädt zum ausgiebigen Toben ein. Vor Ort besteht die Möglichkeit Strandkörbe zu mieten und ein Kiosk sowie ein WC befinden sich in der Nähe. Durch das nahegelegene Wasservogelreservat können Sie ebenfalls mit dem angeleinten Hund spazieren gehen.

 

Für jeden der richtige Strand

Baden 

Jeder findet hier seinen Lieblings-Badestrand und schwört darauf. Naturbelassene Kilometer lange Sandstrände und Rasenflächen auf dem Deich, wo reichlich Platz für Ruhe und Entspannung ist, oder das klassische Badeleben mit Strandkörben und weiteren Angeboten, wie Restaurants, Minigolf und anderen Spielmöglichkeiten - die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die Badewasserqualität rund um Fehmarn wird regelmäßig geprüft und weist sehr gute Ergebnisse auf.

Die Westküste zwischen Flügge und Westermarkelsdorf bietet lange Abschnitte mit schönem Sandstrand. In  Wallnau und Bojendorf finden Sie mehr Steine als Sand, dafür gibt es hier Strandkörbe zu mieten. Überall geht es recht schnell ins Wasser, wo Sie herrlich schwimmen können. Es gibt drei Zufahrtswege mit dem Auto, und zwar in Püttsee, in Bojendorf und in Westermarkelsdorf, wo Sie das Auto auf zum Teil bewachten Parkplätzen direkt hinter dem Deich abstellen können. 

Wenn Sie zur Nordküste am Belt fahren, können Sie Ihr Auto bei Altenteil und auf der Höhe des Niobe Denkmals bei Gammendorf sowie östlich des Naturschutzgebietes Grüner Brink parken. Herrliche Sandstrände erwarten Sie hier.

An der Ostküste kann man zwar auch baden, dennoch zeichnet sich die Küste vorwiegend durch Steine aus und lädt daher mehr zu Spaziergängen ein.

An der Südküste befindet sich der bekannteste Badestrand auf Fehmarn, der Südstrand in Burgtiefe. Hier bleibt kein Wunsch offen, wenn man Trubel in der Hochsaison sucht. Kinder können an der bewachten Flachwasserzone gefahrlos planschen. Auch am Wulfener Hals, westlich vom Burger Binnensee, gibt es ein weites Flachwassergebiet.

FKK-Badefans sind auf Fehmarn in Wallnau und an einem Abschnitt am Wulfener Hals im gekennzeichneten Bereich herzlich Willkommen.

Fehmarn vom Wasser aus

Yachthäfen

Yachthafen Lemkenhafen 

Am Seglerhafen 3, 23769 Fehmarn

Tel.: 04372 - 1250

 

Yachthafen Burgstaaken 

Burgstaaken 50, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 864606

ca. 200 Liegeplätze

 

Yachthafen Burgtiefe

Am Yachthafen 14, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 8888900

ca. 575 Liegeplätze

 

Werfthafen Fehmarnsund

Fehmarnsund 6, 23769 Fehmarn 

Tel.: 04371 - 67 13

ca. 100 Liegeplätze

 

Yachthafen Orth 

Am Hafen 100, 23769 Fehmarn

ca. 130 Liegeplätze

 

Angeln

An der Ostseeküste werden Fischereischeine anderer Bundesländer anerkannt. Ohne Schein benötigen Sie einen Urlauberfischereischein, der 10 € für 28 Tage kostet und um weitere 28 Tage (weitere 10€) verlängert werden kann. 
Egal ob Hochseeangeln, geführte Angeltouren entlang der Ostseefische oder eigene Fangversuche - Fehmarn bietet für jeden passionierten Angler schöne Möglichkeiten. An der knapp 90 km langen Küstenlinie gibt es etliche Angelspots. Je nach Küste gibt es die Möglichkeit, unterschiedliche Fischarten zu angeln. Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

Hochseeangeln auf der MS Karoline

Schiffstouristik- Fehmarn GmbH
Königsberger Straße 1, 23769 Burg Fehmarn
Tel.: 0 43 71 - 15 93
Mobil: 0170 - 77 12 288   Kapitän Bernd Lüdtke
https://www.hochseeangeln.com/
 

Angeln vom Ufer aus mit AF Raubfischguiding

AF Raubfischguiding

Bahnhofstr. 27b, 22955 Hoisdorf

Tel.: +49 (0)160 97603367

https://www.angeln-fehmarn.de/ 

Angelspots an Fehmarns Küsten

Beliebte Orte sind: Flügge, Westermarkelsdorf, Beelitz Werft, Marienleuchte, Staberhuk, Katharinenhof und Niobe. 

Weitere spezifische Angelspots und Informationen finden Sie unter hier.  

 

Bootstouren

Wer die Ostsee wirklich erleben will, muss auf's Wasser!

Wer nicht selber fahren möchte, der kann mit dem Kutter eine Rundfahrt machen oder eine Fahrt zur Fehmarnsundbrücke unternehmen und seine ganze Aufmerksamkeit der Wasserlandschaft mit seinen Meeresbewohnern rund um Fehmarn widmen. Vielleicht können Sie auch ohne Segel- bzw. Bootsführerschein, ein kleines Boot mieten und mit der ganzen Familie losfahren.

Wind und Wellen hautnah spüren und zwischendurch vielleicht mal baden oder angeln, was will man mehr?
Die Öffnungszeiten und Preise entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage.

 

Kutterfahrt und Schaufischen

Inselfischer A. Fröse & F. Otten
Hafen Burgstaaken, 23769 Fehmarn

Tel.: 0151 58519904

https://www.inselfischer-fehmarn.de/kutterfahrten 

Reederei Neumann - Fahrt zu Fehmarnsundbrücke
Erich-Heckel-Weg 11, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 4326

Mobil: (+49) 157 35390975

https://www.reederei-neumann.de/br%C3%BCckenfahrten

Yachtcharter REAL Sailing
Burgstaaken 50, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371-87825

https://real-sailing.de/ 

Bootsvermietung Fehmarn-Boote
Am Yachthafen 2 , 23769 Fehmarn

Tel.: 0177 / 644 32 58

https://www.fehmarn-boote.de/ 

Sehenswertes auf Fehmarn

Kunst und Kultur 

Schon immer hat Fehmarn Künstler inspiriert. Ernst Ludwig Kirchner ist der berühmteste Maler, der auf Fehmarn seine kreative Schaffenskraft entfalten konnte. Auch heute ist Fehmarn Anziehungspunkt für etliche Künstler, Maler und Kunsthandwerker, die auf unterschiedlichste Weise hier arbeiten. Insbesondere Musikalisches wird jährlich von Mai bis Juli auf den Burger Kunsttagen präsentiert. Zur Kunst und Kultur gehören natürlich auch die sehenswerten Kirchen und Museen auf Fehmarn sowie die denkmalgeschützte Fehmarnsundbrücke. Die jeweiligen Öffnungszeiten sowie Preise entnehmen Sie bitte der Homepage oder mit Hilfe eines Anrufs.

 

Kirchen

St. Nikolai in Burg

Breite Straße 47, 23769 Fehmarn

https://kirche-fehmarn.de/ 


St. Johannis in Petersdorf

Pastorat Petersdorf
An der Kirche 4, 23769 Fehmarn

Tel.: 04372 - 209

 

St. Petri in Landkirchen

Pastorat Landkirchen
Hauptstraße 32, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 6894
 

St. Johannis in Bannesdorf

Rosenstraße 17, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 3341

 

St. Franziskus-Xaverius in Burg

Blieschendorfer Weg 11, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 2897

 

Kapelle St.-Jürgen-Stiftung in Burg

Kapellenweg 13, 23769 Fehmarn

Tel.: 04371 - 5 06 33

 

Leuchttürme 

Leuchtturm Flügge         

Der Flügger Leuchtturm ist mit 40 Metern der höchste Leuchtturm auf Fehmarn und der einzige, der auch besichtigt werden kann. Sie sollten sich den Ausblick von oben nicht entgehen lassen. Betrieben wird er automatisch, wie alle Leuchttürme auf Fehmarn, dirigiert  von einer Schaltzentrale in Heiligenhafen.

Leuchtturm Marienleuchte
Der erste und damals einzige Leuchtturm auf Fehmarn wurde 1832 errichtet und von der dänischen Königin Maria Sophia Friederike an ihrem 65. Geburtstag eingeweiht. Ihr zu Ehren wurde das Leuchtfeuer Marienleuchte genannt. Der alte Leuchtturm ist nur 18 Meter hoch und steht heute unter Denkmalschutz. Der neue Leuchtturm wurde 1967 gebaut und ist 33 Meter hoch. Leider sind die Leuchttürme für Besucher nicht zugänglich.

Leuchtturm Staberhuk 

Der 23 Meter hohe Leuchtturm Staberhuk ist nach dem Leuchtturm in Marienleuchte der Junior unter den Leuchttürmen auf Fehmarn. Er wurde 1903 gebaut und tut bis heute seinen Dienst, was auch dringend nötig ist, denn vor der Küste liegen dicht unter der Wasseroberfläche viele große Felsbrocken.

Leuchtturm Strukkamphuk 

Klein aber fein steht der runde Turm mit seinen nur 5 Metern seit 1935 da und warnt im Zusammenspiel mit dem Flügger Leuchtturm die von Osten her durch den Fehmarnsund fahrenden Schiffe. Sie können nur von außen den Leuchtturm besichtigen.

Leuchtturm Westermarkelsdorf

Der Leuchtturm ist seit 1882 in Betrieb und war ursprünglich nur 12 Meter hoch. Er wurde 1902 nachträglich auf 18 erhöht und sichert die westliche Zufahrt zum Fehmarnbelt. Auch dieser Leuchtturm wird automatisch über die Schaltzentrale in Heiligenhafen betrieben. Von innen kann man den Leuchtturm leider nicht besichtigen.

 

Fehmarnsundbrücke

Die Fehmaraner nennen die Fehmarnsundbrücke liebevoll ihren Kleiderbügel. Bei uns steht die Fehmarnsundbrücke unter Kunst und Kultur. Damit möchten wir die Schönheit der Brücke würdigen, und Kultur ist sie spätestens, seitdem sie seit 1999 unter Denkmalschutz steht. Seit 1963 verbindet sie das Festland mit der Insel und ist schon von Weitem zu sehen. Wenn es stürmt, ist die Überfahrt für bestimmte PKW und LKW verboten. Zum Glück sind die Winde den Urlaubern meistens wohl gesonnen. So können sie die Anfahrt nach Fehmarn über den Kleiderbügel genießen. Die 1,3 km lange Fehmarnsundbrücke ist auf jeden Fall einen Ausflug mit dem Rad oder dem Auto wert.
 

Museen 

Die jeweiligen Öffnungszeiten sowie Preise entnehmen Sie bitte der Homepage oder mit Hilfe eines Anrufs.

Heimatmuseum

Im Heimatmuseum in Burg werden in 23 Räumen Exponate vornehmlich zu den Themen Geologie der Insel Fehmarn, Regionalgeschichte, Handwerk, Gilden, Seefahrt und Jagd dem interessierten Besucher präsentiert.

Breite Straße 49, 23769 Burg auf Fehmarn

Tel.: 04371-6257

www.museum-fehmarn.de

 

Mühlen- und Landwirtschaftsmuseum 

In Lemkenhafen liegt diese inselweit besuchte Sehenswürdigkeit. Eine der wenigen noch erhaltenen, funktionstüchtigen Segelwindmühlen.

Mühlenweg 45, 23769 Fehmarn

Tel.: 04372 - 1894 
 

Surfmuseum

Die Gebrüder Charchulla haben den Surfsport nach Fehmarn gebracht und sind von der Insel nicht wegzudenken.

Auf einer eigenen Ausstellungsfläche im Gebäude der Modellbahn Fehmarn haben die Gebrüder Charchulla ein Surfmuseum eingerichtet. Hier blickt man auf ein halbes Jahrhundert Surfgeschichte zurück.

https://www.surfmuseum-fehmarn.com/ 

 

Entdecken Sie die Insel!

Albertsdorf 

Albertsdorf ist ein kleiner ruhiger Ort, ca. 1 km entfernt von dem Surf- und Kiteparadies Gold. Hier sind Wassersportler zu Hause und können in der Surf- und Segelschule mit Kursen ihr Können verbessern. Für ein schönes Badeerlebnis empfiehlt sich der nahegelegene Strand in Strukkamp, der mit flachem Wasser und wenig Steinen zum Baden einlädt. Im Hofcafé Albertsdorf können Sie sehr gute Backwaren genießen und außerdem hervorragend frühstücken. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 6 km entfernten Burg.

Avendorf

Avendorf ist ein friedlicher Ort, ca. 2 km entfernt vom Surf- und Kiteparadies in Wulfen am Burger Binnensee. Wassersportler sind hier zu Hause und können in der Surf- und Segelschule ihr Können verbessern. Auch die nahegelegene Wakeboard-Anlage in Wulfen ist eine Reise wert. Wer baden möchte, geht am besten an den Strand nach Wulfen oder Fehmarnsund. Eine besondere Empfehlung ist die Knust-Braumanufaktur in Avendorf mit ihrem leckeren Fehmarn-Bier, welches Sie unbedingt probieren sollten. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 4 km entfernten Burg.

Bannesdorf

Bannesdorf ist ein kleiner Ort, ca. 4 km nördlich von der Inselhauptstadt Burg. Zum Naturstrand nach Klausdorf sind es ca. 2 km. Ein beliebter Treffpunkt in Bannesdorf ist der gemütliche Gasthof Meetz mit guter, gutbürgerlicher Küche. Die St.-Johannes-Kirche schmückt seit dem 13. Jahrhundert die Gemeinde und wurde 1701 durch einen Holzturm ergänzt. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 4 km entfernten Burg.

Bisdorf 

Bisdorf ist ein beschaulicher Ort und liegt ca. 1 km nördlich von Landkirchen und ca. 4 km von der Inselhauptstadt Burg entfernt. Zu den Küsten sind es ca. 10 Minuten mit dem Auto, somit haben Sie die Qual der Wahl, an welchem Strand Sie Ihren Tag verbringen. Aufgrund der zentralen Lage von Bisdorf bieten sich Fahrradtouren an, um die Insel zu erkunden. Das Hofcafé Bisdorf mit seinen selbstgebackenen Kuchen und Torten ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Kleine Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Landkirchen. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 4 km entfernten Burg.

Burg und Burgstaaken

Schon von weitem begrüßt Sie der größte Ort auf Fehmarn mit dem Kirchturm der St. Nikolai-Kirche. Bummeln Sie entspannt durch den historisch sehenswerten Dorfkern und nehmen in einem der vielen Cafés und Restaurants Platz - es ist für jeden etwas dabei. Einen Besuch im Fischereihafen Burgstaaken sollten Sie in Ihrem Urlaub einplanen. Wie wäre es mit einer Kuttertour auf der Ostsee? Die meisten Schiffe legen von hier ab. In Burg gibt es alle Einkaufsmöglichkeiten, von kleinen Geschäften bis hin zu großen  Supermärkten.

Burgtiefe Südstrand 

Der Südstrand ist mit Abstand der schönste Sand- und Badestrand auf Fehmarn. Es geht seicht ins Wasser und es kann herrlich geschwommen werden - ein Paradies für Familien mit Kindern und Strandliebhaber. Die Freizeitangebote am Südstrand sind vielfältig. Hier können Sie alles unternehmen und es sich rundum gut gehen lassen. Mieten Sie sich ein Fahrrad und erkunden die Insel, oder wie wäre es mit einem Surfkurs? Restaurants, Cafés, Supermärkte und Geschäfte sind bequem zu Fuß erreichbar.

Dänschendorf

Dänschendorf ist ein schmuckes, ruhiges Dörfchen mit einem schönen Dorfteich. Zum Strand nach Westermarkelsdorf, Teichhof oder nach Bojendorf sind es nur ca. 5 km. Mit einem lokalen Fahrradverleih ist das Dorf ein super Start für eine Radtour. Nach Petersdorf zum Einkaufen sind es nur ca. 3 km. Dort finden Sie auch Restaurants und Cafés.

Gammendorf 

In das kleine Dörfchen Gammendorf kann man sich sofort verlieben. Der schöne Niobe-Strand liegt nur ca. 2 km nördlich. Von dort aus können Sie in das Naturschutzgebiet Grüner Brink spazieren. Auch für Kiter ist der 2 km entfernte Strandabschnitt Grüner Brink ein beliebtes Revier. Für einen kleinen Einkauf reicht die Fahrt ins ca. 7 km entfernte Petersdorf oder in das 10 km entfernte Burg.

Gollendorf

Gollendorf ist ein lauschiges Dorf und liegt nur ca. 800 Meter von der Ostsee entfernt zwischen Lemkenhafen und Orth. Die flache Bucht von Lemkenhafen bis Orth ist ein beliebtes Stehrevier für Surfer und Kiter. Im Nachbarort Lemkenhafen gibt es eine Surf- und Kiteschule, wo Kurse gebucht und Material ausgeliehen werden kann. Lemkenhafen liegt nur ca. 2 km entfernt. Hier finden Sie Restaurants und Cafés sowie einen kleinen Laden im Hafenmeisterhaus, wo Sie frische Brötchen bekommen. Für größere Supermärkte fahren Sie am besten ins ca. 4 km entfernte Petersdorf.

Katharinenhof 

Katharinenhof liegt an Fehmarns Ostküste, wo Sie “Natur pur” erleben können. Hier wollen die Bäume ins Meer wachsen, stürzen leider vorher um und geben der Küste das besondere Flair. An der gesamten Ostküste führt ein sehr schöner Fahrradweg direkt an der Steilküste entlang, der zu ausgiebigen Radtouren und Spaziergängen einlädt. Katharinenhof ist nur ca. 4 km von der Inselhauptstadt Burg entfernt, wo Sie alle Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants haben und ausgiebig shoppen können. 

Lemkenhafen 

Lemkenhafen ist ein altes, idyllisches Fischerdörfchen an der Westküste Fehmarns. Zu Fuß sind Sie in 3 Minuten am Yachthafen, welches mit seinen gemütlichen Cafés und netten Restaurants zum Verweilen einlädt. Kite- und Surfschulen sowie ein Fahrradverleih sind im Ort vorhanden. Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, ist ein Besuch des Mühlenmuseums eine willkommene Abwechslung. Oder wie wäre es mit einem Rundflug über Fehmarn? Im Nachbarort Neujellingsdorf starten Sie mit Fehmarn Air vom kleinsten Flughafen Deutschlands. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 8 km entfernten Burg.

Marienleuchte

Marienleuchte ist eine kleine Siedlung direkt an der Ostküste Fehmarns. Von hier aus sehen Sie die Fährschiffe, die vom ca. 2 km entfernten Hafen in Puttgarden nach Dänemark fahren. Einen besonderen Hingucker bietet der Leuchtturm Marienleuchte, der als Orientierungsfeuer für die Schifffahrt gilt. Der Strand von Marienleuchte ist bei Anglern sehr beliebt. Zum Baden gehen Sie am besten über den kleinen Steg ins Wasser, so dass Sie direkt auf sandigem Grund stehen und die Steine am Uferrand umgehen. Wenn es richtig stürmt, finden hier Wellenreiter ihr Revier, die sich mutig vom Steg in die Brandung werfen. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 8 km entfernten Burg.

Neujellingsdorf

Neujellingsdorf ist ein hübsches Dorf, durch das Sie hindurch kommen, wenn Sie nach Lemkenhafen fahren. Es liegt nur ca. 1 km von der Ostsee entfernt, sodass Sie von hier aus schon die Kiter mit ihren bunten Schirmen sehen können. Für Wassersportler ist Neujellingsdorf ideal. In Westerbergen liegt eins der schönsten Stehreviere auf Fehmarn, welchen Sie zu Fuß über einen Feldweg oder auch komfortabel mit dem Auto erreichen. Ein besonderes Erlebnis bietet ein Rundflug über Fehmarn mit Fehmarn Air. Deutschlands kleinster Flughafen ist wenige 100 Meter entfernt. Besonders zur Rapsblüte sollten Sie sich die Insel von oben anschauen. Eine Gaumenfreude finden Sie direkt im Dorf mit dem Restaurant "Margaretenhof". Weitere Restaurants und Cafés hält für Sie der Nachbarort Lemkenhafen bereit. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 6 km entfernten Burg.

Petersdorf

Petersdorf ist ein charmanter Ort und liegt zentral auf Fehmarn. Von hier erreicht man die Küsten der Insel innerhalb weniger Minuten. Nehmen Sie Platz am wunderschönen Dorfteich und genießen Sie das besondere Flair von Petersdorf. Mit dem Fahrrad lassen sich von hier aus wunderschöne Touren unternehmen. Einkaufsmöglichkeiten, wie ALDI und EDEKA, Bäcker, eine Apotheke, eine Bank und viele Restaurants sind im Ort vorhanden.

Staberdorf

Staberdorf ist ein kleiner ruhiger Ort und liegt in einer für Fehmarn hügeligen Landschaft. Einer seiner Straßennamen am Hinrichsbarg  deutet auf die höchste Erhebung auf Fehmarn hin. Dieser Berg ist sagenhafte ca. 27 Meter hoch und kann auch ohne alpine Bergausrüstung bestiegen werden. Unternehmen Sie einen schönen Ausflug, zu Fuß oder mit dem Fahrrad,  zum Leuchtturm Staberhuk und passieren auf dem Weg imposante Steilküsten und felsige Strände. Für einen Strandbesuch  gehen Sie ca. 15 Minuten an den südlichen Naturstrand oder fahren an den nahegelegenen Südstrand nach Meeschendorf oder Burgtiefe. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 6 km entfernten Burg.

Strukkamp

Strukkamp ist ein beschaulicher Ort, nahe der Fehmarnsundbrücke und liegt nur ca. 2 km vom Strand entfernt. Durch die Nähe zum Strand bietet der Ort einen idealen Platz für Surfer und Kiter, die sich dort austoben können. Anfänger können erste “Schritte” auf dem Wasser in der Surfschule lernen. Beim Campingplatz “Strukkamphuk” ist der Naturstrand von den Algen geräumt und Sie gehen in das flache Wasser hinein. Somit ist der Strand super für Kinder geeignet. Zudem ist das Wasser hier auch immer etwas wärmer als an anderen Stränden, wo Sie gleich im tiefen Wasser schwimmen. Genießen Sie die schönen Sonnenuntergänge - sie bleiben unvergesslich! Größere Supermärkte finden Sie im ca. 7 km entfernten Burg.

Vitzdorf 

Wenn Sie von Burg an die Ostküste fahren, kommen Sie nach ca. 3 km durch Vitzdorf hindurch. Von Vitzdorf aus sind es nur wenige Kilometer bis zu den Stränden und der Steilküste in Katharinenhof. Hier ist die Ostsee wild und die Strände sind steinig. An der Steilküste wachsen die Bäume auf den Strand hinaus und zieren diesen somit auf eine spezielle Art. Das ist ein besonderes Naturschauspiel, welches sich am besten zu Fuß erkunden lässt - ein unvergessliches Erlebnis. Wer es etwas schneller haben möchte, fährt mit dem Fahrrad auf dem wunderschönen Radweg an der Steilküste entlang. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 4 km entfernten Burg.

Wenkendorf 

Der kleine Ort Wenkendorf liegt nur ca. 2 km von der Ostsee entfernt nördlich auf Fehmarn. Radeln Sie zum nahegelegenen Strand in Teichhof, wo Sie herrliche Strandtage verbringen und als Besonderheit das Steinlabyrinth begutachten können. Eine Erfrischung bekommen Sie im Restaurant beim Campingplatz. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten gibt es im ca. 5 km entfernten Petersdorf. Frische Brötchen können Sie im Nachbarort Dänschendorf im Schnitzelparadies kaufen.

Westerbergen

Westerbergen besteht aus einer lauschigen Siedlung direkt am Wasser und einigen Häusern, die etwas entfernt auf einem Hügel liegen. Bis zum vorgelagerten Warder ist das Wasser maximal brusttief und somit auch wärmer, als an den anderen Küstenabschnitten auf Fehmarn. Aufgrund der besten Bedingungen im Stehrevier ist Westerbergen ein beliebter Ort bei Wassersportlern. Nur einen Kilometer entfernt liegt Lemkenhafen mit seinen guten Fischrestaurants und dem Yachthafen. Hier ist auch eine Surf- und Kiteschule. Einen schönen Ausflug unternehmen Sie zum Flügger Leuchtturm, der Ihnen jeden Abend mit seinem Leuchtfeuer “zuzwinkert”. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 7 km entfernten Burg.

Wulfen

Wulfen liegt östlich der Fehmarnsundbrücke ca. 200 Meter von der Ostsee entfernt und direkt neben dem 18-Loch Golfplatz “Golf Club Fehmarn”. Wassersportler kommen auf dem Burger Binnensee voll auf ihre Kosten - egal ob auf der Ostsee oder im nahegelegenen Wake Park. Auch eine Surf-, Kite- und Segelschule ist vor Ort. Der Ort bietet zudem einen schönen Sandstrand für Badegäste. Bei einer Tour an der südlichen Küste Fehmarns bietet sich Ihnen ein wunderschöner Blick auf die Fehmarnsundbrücke. Frische Brötchen und kleine Einkaufsmöglichkeiten gibt es auf dem Campingplatz. Größere Supermärkte finden Sie im ca. 4 km entfernten Burg.